Poezio
piece of old paper
Esperanto Angla Germana
bonveniga paĝo listo de la poemoj listo de la tradukaĵoj listo de poetoj Poezio en nombroj registri
 eksporti for presado: vertikala formato (PDF) kverformato (PDF) | montru ĉiujn eksport-formatojn
verkinto  [voknomo] titolo lingvo publikigo identiga kodo lasta modifo aspekto
Heinrich Neye * Schwaches Gedächtnis Germana Arg-1767-886 2013-04-20 09:50 Manfred nur tiun forigu

Heinrich Neye,
Schwaches Gedächtnis

 
Ich weiß nicht, wie wir darauf kamen,
Auf einmal war die Frage da,
Und beiden suchten wir den Namen
Des netten Herrn aus Altona.
 
Im Urlaub lernten wir ihn kennen,
Er wohnte mit in der Pension,
Wir waren damals nicht zu trennen,
Vier Jahre sind das heute schon.
 
"Hieß er nicht Berger, Becker, Bunge?",
Sprach meine Frau. Ich sagte "Nein",
Mir liegt er anders auf der Zunge,
Wie Gerlach, Gebhard muss es sein."
 
Und jeder grübelte noch Stunden
Des Namens wegen still für sich;
Er ist bis heute nicht gefunden,
Vielleicht gelingt's gelegentlich,
 
Zwei Tage waren wir verdrossen,
Weil das Gedächtnis uns verließ,
Dann aber haben wir beschlosssen,
Dass unser Freund "Herr Meier" hieß.
 
Verkinto de tiu ĉi Germana poemo estas
Heinrich Neye (*1913-02-27 -
†2002-07-18).

Erschienen in der Zeitschrift
"Landwirtschaftliches Wochenblatt", Nr.
41/2010 vom 14. Oktober 2010, auf Seite
95. (Postfach 4929, D-48028 Münster
(Westfalen), tel. (0251)51012-24 oder
(0251)51012-35, Netzauftritt: www.wochenblatt.com,
Netzanschrift: redaktion@wochenblatt.com).