Poezio
piece of old paper
Esperanto Angla Germana
bonveniga paĝo listo de la poemoj listo de la tradukaĵoj listo de poetoj Poezio en nombroj registri
 eksporti for presado: vertikala formato (PDF) kverformato (PDF) | montru ĉiujn eksport-formatojn
verkinto  [voknomo] titolo lingvo publikigo identiga kodo lasta modifo aspekto
Heinrich Neye * Urlauber in unserer Stadt Germana Arg-1751-872 2013-04-10 13:14 Manfred nur tiun forigu

Heinrich Neye,
Urlauber in unserer Stadt

 
Nicht jeder reist in jedem Jahr
Zwecks Urlaubs in die Ferne;
Wir blieben hier, und sonderbar,
Wir maachten es ganz gerne.
 
Zuerst ging's zum Verkehrsverein;
Wir taten fremd und baten
Um Hilfestellung allgemein
Und ließen uns beraten.
 
Dann eilten wir erregt nach Haus',
Nun planend mit Prospekten
Und kannten uns oft selbst nicht aus
Bei dem, was wir entdeckten.
 
Was sehenswert in unsrer Stadt,
Was schön ist vor den Toren,
Wofür man sonst die Zeit nicht hat,
Uns war's wie neu geboren!
 
Am Abend saßen wir beim Bier
Und schrieben aus dem Garten
An alle Freunde mal von hier
Die schönsten Ansichtskarten.
 
Verkinto de tiu ĉi Germana poemo estas
Heinrich Neye (*1913-02-27 -
†2002-07-18).

Aus der Zeitschrift "Landwirtschaftliches
Wochenblatt" [Presseorgan des
Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes,
Postfach 4929, D-48028 Münster/Westfalen.],
erschienen in der Ausgabe Nr. 32 vom 11.
August 2011, auf Seite 96.