Poezio
piece of old paper
Esperanto Angla Germana
bonveniga paĝo listo de la poemoj listo de la tradukaĵoj listo de poetoj Poezio en nombroj registri
 eksporti for presado: vertikala formato (PDF) kverformato (PDF) | montru ĉiujn eksport-formatojn
verkinto  [voknomo] titolo lingvo publikigo identiga kodo lasta modifo aspekto
Heinrich Neye * Das gute Leben Germana Arg-946-488 2009-01-13 12:39 Manfred nur tiun forigu

Heinrich Neye,
Das gute Leben

 
Zu fett, zu süß, zu rechlich
sei die Ernährung jetzt
und leider unausweichlich,
dass jeder Fett ansetzt.
 
So las ich es soeben
und fühle mich gerügt, -
dass Schlanke länger leben,
wird noch hinzugefügt.
 
Ich trete auf die Waage,
der Zeiger sagt acht-vier,
kein Zweifel, auch ich trage
zuviel herum mit mir.
 
Muss ich mich nun bezähmen?
Ach, wegen der paar Pfund,
da will ich mich nicht grämen,
zur Panik ist kein Grund;
 
denn mir kam ein Gedanke,
den ich entkräftend find’:
Ich kannte viele Schlanke,
die heute nicht mehr sind,
 
und kenne ältre Leute,
die mollig und mobil,
so bleib’ ich vorerst heute
bei dem Ernährungsstil.
 
Verkinto de tiu ĉi Germana poemo estas
Heinrich Neye (*1913-02-27 -
†2002-07-18).

Aus der Zeitschrift "Landwirtschaftliches
Wochenblatt" Nr. 22/2007 vom 31. Mai 2007.