Poezio
piece of old paper
Esperanto Angla Germana
bonveniga paĝo listo de la poemoj listo de la tradukaĵoj listo de poetoj Poezio en nombroj registri
 eksporti for presado: vertikala formato (PDF) kverformato (PDF) | montru ĉiujn eksport-formatojn
verkinto  [voknomo] titolo lingvo publikigo identiga kodo lasta modifo aspekto
Elli Weisbach * Aber Tempo Germana 2007-02-23 Arg-770-391 2014-03-19 10:19 Manfred nur tiun forigu
Manfredo Ratislavo Rapide Esperanto Arg-771-391 2007-03-28 07:26 Manfred nur tiun aldonu

Elli Weisbach,
Aber Tempo

 
Alle Teufel!
Wir verjubeln die Erde,
verschleudern, verjuxen
die Schätze der Welt.
Rendite, Spaß und starke Motoren
machen besoffen,
betäuben den Sinn,
den Irrsinn.
Wir Irren!
 
Nie waren wir
dem Absturz ins Bodenlose
so nah.
Welche Dummheit
treibt uns
und alle ahnungslosen Menschlein
auf Abgründe zu?
 
Tempo, Tempo,
nur weiter voran
nur keine Pause
denkt nicht nach
denkt nur nicht nach.
 
Rendite, Spaß und starke Motoren,
alle Teufel, was für ein Jux!
Wir irren uns! Welche Dummheit!
Das Bodenlose so nah.
 
Aber nur keine Pause,
Tempo, Tempo!
Die Schätze der Welt
machen besoffen.
Der Sinn?
Denkt nicht nach, denkt nur nicht:
Wir verjubeln die Erde und
alle ahnungslosen Menschlein
an den Irrsinn
und alle Teufel.
 
Verkinto de tiu ĉi Germana poemo estas
Elli Weisbach (Elvira Köhler), publikigita
2007-02-23.