Poezio
piece of old paper
Esperanto Angla Germana
bonveniga paĝo listo de la poemoj listo de la tradukaĵoj listo de poetoj Poezio en nombroj registri
 eksporti for presado: vertikala formato (PDF) kverformato (PDF) | montru ĉiujn eksport-formatojn
verkinto  [voknomo] titolo lingvo publikigo identiga kodo lasta modifo aspekto
Stine Andresen * Swet hiamelkhaid Frisa Arg-23-15 2003-10-12 00:45 mgr nur tiun aldonu
Manfred Retzlaff Süße Heimlichkeit Germana 2000-07-31 Arg-25-15 2005-08-26 08:15 Manfred nur tiun forigu
Manfredo Ratislavo Dolĉa sekreteco Esperanto 2000-07-31 Arg-24-15 2014-02-14 13:14 Manfred nur tiun aldonu

Stine Andresen,
Süße Heimlichkeit

 
tradukita de Manfred Retzlaff
 
Mein Herz ist dein, und du bist mein,
wir brauchen nur uns zwei allein.
Was soll noch irgendeiner?
Ich liebe dich und du liebst mich.
Ja, süß ist's, wenn nur du und ich
von wissen und sonst keiner.1)
 
Du gehst mir nicht mehr aus dem Sinn.
Ach, wär' der Tag, der Tag erst hin!
Ach, wär' die Sonn' verschwunden!
Dann wird es Abend und dann Nacht,
dann halten Mond und Sterne Wacht,
und glücklich sind die Stunden.
 
Wenn alles schläft in tiefem Traum
und nichts sich rührt in Strauch und Baum,
dann werd' ich auf dich warten.
Dann komm', Herzallerliebster mein!
Ich lass' dich durch die Pforte 'rein,
komm' leise durch den Garten!
 
Traduko de la Frisa poemo "Swet hiamelkhaid"
de Stine Andresen (geb. Jürgens, *1849-12-23
- †1927-05-13) en la Germanan de
Manfred Retzlaff (*1938-11-04) en 2000-07-31.
 
1) oder: es wissen und sonst keiner.